Tomsvaueffellwelt
Tomsvaueffellwelt

Musik

Musik ist eine meiner großen Leidenschaften neben dem VfL. Dabei höre ich ganz verschiedene Richtungen und Stile von Punk über Crossover Metal bis House. Ich lasse Hip Hop und Jazz gerne weg. Ich denke, deswegen bin ich auch bei meiner eigenen Musik so offen für neue Anregungen und wirklich sehr experimentierfreudig. Leider bin ich auch tierisch unmusikalisch und will betrunken südamerikanisch tanzen.Grauenvoll. Davon kriegen meine Freunde oft Lachanfälle, weil ich einerseits aussehe wie ein betrunkener Elch und andererseit Fozzy Bär auf Samarties bin.

Ich kann kein Klavier spielen und finde "Schiffsverkehr" von Herbert rätselhaft!

 

Meine eigene Musik

Die schönste Musik für den VfL Fan Tom bleibt "BOCHUM" von Grönemeyer: Für mich bleibt seit 1984 Alphaville mit "Forever Young" vor dem Heimspiel eine untrennbare Symbiose aus Musik und Vorgeplänkel.

Die Tormusik von den Donuts und das "We are not gonna take it" würde ich gerne öfter hören, aber von Twisted sister.

"Mein VfL" ist auch ganz cool....

Kommt mir jetzt nicht mit Helene Fischer oder Musik von den Onkelz. Wobei "Mexico auch ohne Geld"....., aber lassen wir das.

Aktuelles

Auf meinen neuen Internetseiten stelle ich mich und meinen VfL Bochum vor

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tom MacGregor